APEX 7 – Häufig gestellte Fragen

Wir ernten Wöchentlich. Wie viel kann der APEX jährlich verarbeiten?
  • Bis zu 6 lbs/Zyklus
  • 2-3 Zyklen pro Stunde
  • 7 Std. / Tag (kann in allen drei Schichten arbeiten)
  • 365 Arbeitstage im Jahr
  • ~30.000 -45.000 Pfund / pro Jahr

Wir ernten im Freien. Wie viel kann der APEX in einem Monat verarbeiten?
  • 6 Pfund / Zyklus
  • 2-3 Zyklen pro Stunde
  • 21 Std./Tag
  • ~ 350 Pfund / Tag
  • ~10.000 Pfund / pro Monat

HANDELSBEDINGUNGEN

Was ist der Kaufpreis von APEX?
  • $282.500 USD
  • Versand nicht inbegriffen
  • Lokale und staatliche Verkaufssteuern gelten.
  • Ziel ist ein kanadischer GST-Registrant und besitzt eine EU-Mehrwertsteuerregistrierung (Deutschland).

Was ist im APEX-Kaufpreis enthalten?

Ziel bietet eine schlüsselfertige Lösung für Kunden. Jede neue APEX-Maschine wird mit 1 Jahr Garantie geliefert. Installation und Inbetriebnahme werden vor Ort von einem Ziel-Techniker durchgeführt. Wir beinhalten auch 6 Monate kostenlose Beratungsdienste, die Ihnen Zugang zu unseren Engineering- und F&E-Teams ermöglichen. Das einzige, was nicht enthalten ist, ist der Versand von unserem Werk in Fresno, CA. Wir können auch direkt aus Europa versenden, wo unser APEX hergestellt wird.

Garantie- und erweiterte Garantiepläne

Seien wir ehrlich. Dinge gehen kaputt.

Ziel bietet eine 1-jährige eingeschränkte Garantie auf Teile und Service.

Es sind auch erweiterte Garantien erhältlich, die Ihre Service- und Teilegarantie auf bis zu 3 Jahre ab Kaufdatum eines neuen APEX-Systems verlängern können.

Ziel hält einen Vorrat an kritischen Ersatzteilen in unserem Servicezentrum in Fresno, CA, bereit. Wir können Teile auch innerhalb von 2-3 Tagen von unserem Fertigungspartner in Europa beziehen.

Alle Serviceleistungen werden von Ziel-Mitarbeitern durchgeführt. Wir engagieren uns nicht 3rd Parteien für den Dienst. Wir reisen um die Welt.

Bietet Ziel Finanzierungs- oder Leasingoptionen an?

Ziel arbeitet mit XS Financial, einem 3rd-Party-Unternehmen, das Ziel-Kunden Finanzierungsmöglichkeiten anbietet. Gerne stellen wir uns vor.

VERSAND, INSTALLATION & SCHULUNG

Was ist die Lieferzeit?

Ziel unterhält Lagerbestände in Fresno, Kalifornien, und wird monatlich von unserem Hersteller in Europa beliefert. Wir versenden innerhalb von 2 Tagen nach Freigabe der Bestellung und können im Allgemeinen innerhalb von 5-7 Tagen jeden Ort in Nordamerika erreichen.

Wir können auch von unserem Hersteller in Europa per Seefracht direkt zu Ihrer Einrichtung versenden. Die Lieferzeiten variieren, aber planen Sie 4-6 Wochen ein.

Ist der Versand inbegriffen?

Nein. Wir zitieren Incoterms 1990 EXW Fresno, CA USA oder EXW Nove, Italien.

Kann Ziel den Versand organisieren?

Ja. Wir bieten DDP oder DAP an, die Abholung, Versand, Zoll, Einfuhrzölle und Lieferung per Luftfracht an den vom Kunden angegebenen Ort umfassen. Wir berechnen eine 10%-Verwaltungsgebühr über den tatsächlichen Kosten.

Was sind die Versandmaße?

Kiste 1:   B 5'-6.84", H 6'-9.48", L 9'-6.00"

Bruttogewicht: 2.650 lb

Kiste 2:   B 5'-6.84", H 5'-5.64", L 8'-3.38"

Bruttogewicht: 1.810 Pfund

Was ist der APEX-Fußabdruck?

2800 mm (L) x 1520 mm (B) x 3110 mm (H)

9'3" (L) x 5'0" (B) x 10'3" (H)

Wer richtet APEX vor Ort ein?

Ziel bietet eine schlüsselfertige Lösung mit Installation und Inbetriebnahme, die in Ihrem Kaufpreis enthalten ist.

Das Installations- und Inbetriebnahmeteam von Ziel führt ein Koordinierungstreffen mit Ihren Einrichtungen und Qualitätssicherungsteams durch, idealerweise mindestens 4 Wochen vor Ankunft der Lieferung. Anschließend wird gemeinsam ein Installationsdatum vereinbart, an dem der Außendiensttechniker von Ziel das APEX auspacken, aufstellen und installieren kann – in der Regel innerhalb von 2 Tagen abgeschlossen.

Die Inbetriebnahme beginnt unmittelbar nach der Installation. Die Verarbeitung von Cannabis parallel zur Bedienerschulung dauert weitere 2 Tage.

Welche Schulungen werden für die Bedienung des APEX angeboten?

Die Ausbildung erfolgt in zwei Stufen. Vor der Installation findet eine Vorschulung statt. Ziel hat eine Reihe von Online-Schulungsvideos für Bediener und Management entwickelt, die den Betrieb und die Wartung von APEX, die Vorbereitung des Produkts für die Verarbeitung sowie eine grundlegende Einführung in Mikrobiologie und Hochfrequenz abdecken. Die Schulungsvideos sind auf der Website von Ziel zugänglich und sollten vor der Installation von APEX abgeschlossen werden.

Eine praxisorientierte Bedienerschulung mit dem Außendiensttechniker von Ziel ergänzt die Online-Videos und findet während der Inbetriebnahme über 2 Tage statt.

TECHNISCHE ANFORDERUNGEN

Was sind die Leistungsanforderungen von APEX?

480 VAC, 3-phasig, 50-60 Hz. 30 A Stromaufnahme; Wir empfehlen einen 40-A-Trennschalter.

In der Nähe der Maschine ist ein spezieller Trennschalter erforderlich, der vorzugsweise mit 40-A-Sicherungen abgesichert wird. Wenn am Versorgungsfeld bereits ein 40-A-Schutzschalter vorhanden ist, ist ein einfacher Trennschalter in der Nähe der Maschine geeignet.

Welche Arten von elektrischen Konfigurationen kann APEX aufnehmen?

APEX ist derzeit in der Lage, 3-Phasen 480 VAC 60 Hz zu akzeptieren oder 3-Phasen 400 VAC 50 Hz. Wenn ein potenzieller Kunde eine Spannung hat, die von den aufgeführten Anforderungen abweicht, kann er einen Aufwärts- oder Abwärtstransformator installieren, um die erforderliche Spannung zu erreichen. Ziel kann bei der Designspezifikation behilflich sein und kann bei Ihrer Bestellung auch Transformator-/Spannungsstabilisatorpakete bereitstellen.

Benötigen wir Stabilisierungstransformatoren?

Wir benötigen es nur, wenn die Spannung außerhalb der +5%-Toleranz liegt, was bedeutet, dass die Spannung um bis zu 5% über oder unter die Nennspannung fallen darf. Wenn die Nennversorgung beispielsweise 480 V beträgt, muss die Spannung zwischen 456 V und 504 V liegen. Eine Spannungsstabilisierungseinheit passt die Spannung automatisch an, um innerhalb des erforderlichen Bereichs zu bleiben. Ziel kann bei der Designspezifikation behilflich sein und kann bei Ihrer Bestellung auch Transformator-/Spannungsstabilisatorpakete bereitstellen.

Gibt es besondere Anforderungen an die Einrichtung?

Nein. Es wird nur Strom benötigt. APEX erfordert keine HLK oder andere spezielle Vorbereitungen in der Einrichtung.

Kann APEX in eine GMP-Anlage integriert werden?

Ja – wir haben mehrere APEX-Installationen, die die GMP-Zertifizierung erfolgreich durchlaufen haben. Ziel kann unterstützende Dokumentationspakete für Ihr GMP-Audit bereitstellen.